EVENTFINDER

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung “Lebensgeschichten tauber Senior*innen”

31. Januar um 11:30 - 5. März um 16:00

kostenlos

Ausstellung “Lebensgeschichten tauber Senior*innen”

Die Wanderausstellung kommt von der Universität Göttingen und wird in Osnabrück gezeigt. Wie haben gehörlose Menschen vor 70 Jahren gelebt? Die Ausstellung behandet die Themen: Gehörlosigkeit im Nationalsozialismus, Gebärdensprache, Gehörlosenvereine und Gehörlosenkultur sowie Bildung und Berufe von gehörlosen Menschen.

Die Universität Göttingen und die Universität Hamburg forschen seit 2016 zu den Lebensgeschichten tauber Senior*innen und haben ca. 50 Interviews dazu geführt.
Die Ausstellung ist ab dem Eröffnungstag (31.01.2020) fünf Wochen zu sehen (bis zum 05.März 2020) und ist immer während der Öffnungszeiten der Beratungsstelle zugänglich.

Details

Beginn:
31. Januar um 11:30
Ende:
5. März um 16:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Beratungsstelle für hörgeschädigte Menschen – Ein Angebot der HHO
Telefon:
0541580509108
E-Mail:
info.beratungsstelle@os-hho.de
Website:
www.os-hho.de/beratungsstelle

Veranstaltungsort

Beratungsstelle für hörgeschädigte Menschen Osnabrück
Niedersachsenstr. 15 a
Osnabrück, Niedersachsen 49074 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0541580509108
Website:
www.os-hho.de/beratungsstelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü