EVENTFINDER

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

David Hockney. Die Tate zu Gast

1. September um 11:00

BUCERIUS KUNST FORUM,    Alter Wall 12, direkt neben Rathaus
David Hockney. Die Tate zu Gast
Mit David Hockney präsentiert das Bucerius Kunst Forum einen der bedeutendsten Gegenwartskünstler Großbritanniens. Die retrospektiv angelegte Ausstellung widmet sich seinem vielseitigen Schaffen als Maler, Zeichner und Grafiker. Hockneys ständige Suche nach neuen Ausdrucksformen sowie die Möglichkeiten und Darstellungen von Perspektive, Wahrnehmung und Realität sind zentrale Aspekte der Schau. Ebenso zeigen seine einfühlsamen Porträts und intimen Aktdarstellungen Hockneys feines Gespür für zwischenmenschliche Beziehungen und sein Interesse am männlichen Körper.
Verlängert bis 13. September 2020  |  Info: www.buceriuskunstforum.de

Video:  https://vimeo.com/389534138

Anmeldung ist Pflicht wegen Coronavirus.  Bis 10 Personen dürfen teilnehmen. Die Hygiene- und Schutzbestimmungen der Museen müssen eingehalten werden. Bitte tragen Sie bei Ihrem Besuch einen Mund/Nasen-Schutz!  Bitte halten Sie auch weiter die geltenden Regeln ein und schützen Sie sich und andere – dann können wir allen Besucher*innen hoffentlich künftig wieder Führungen anbieten!

Die Cafés der Museen und die Museumsshops stehen für Ihren Besuch wieder offen.

Bei Interesse können für alle Themen weitere Termine angeboten werden
Kontakt: Martina.Bergmann@museumsdienst-hamburg.de
Skype: MuseumsdienstHH FaceTime: MuseumsdienstHH@icloud.com | Fax: 040/427 925 324 
Mehr Infos:  DGS-Videoswww.museumsdienst-hamburg.de

Details

Datum:
1. September
Zeit:
11:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bucerius Kunst Forum
Rathausmarkt 2
Hamburg, Hamburg 20095 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Website:
www.buceriuskunstforum.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü