EVENTFINDER

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kunstgespräch in DGS: Marc Bauer

10. Juli um 14:00 - 15:30

7€ – 10€

Ein Gespräch mit der Kunstvermittlerin Veronika Kranzpiller lädt zum gemeinsamen Austausch ausschließlich in Deutscher Gebärdensprache (DGS) über die Werke der Ausstellung „Marc Bauer. The Blow-Up Regime“ ein.

Auf der Basis intensiver Recherchen entwickelt Marc Bauer raumgreifende Installationen aus Papierarbeiten, Wandzeichnungen, Animationen und Sound. So entstehen neue, suggestive Erzählungen, die sich aus historischen Ereignissen und fiktiven Elementen zusammensetzen.

Für die Ausstellung „The Blow-Up Regime“ beschäftigte er sich mit der Geschichte des Internets von den ersten Computern bis heute. Im Zentrum stand die Frage, wie die allgegenwärtige Digitalisierung unsere Wahrnehmung von Realität, Individuum und Gesellschaft beeinflusst. Mit der Ausstellung skizziert der Künstler das Porträt einer Gesellschaft, die sich durch die Digitalisierung und den beschleunigten technischen Fortschritt im Umbruch befindet.

In Kooperation mit dem Museumsdienst Berlin

Die Teilnahme ist im Museumseintritt enthalten, ohne vorherige Anmeldung.

Zur allgemeinen Sicherheit wird um die Einhaltung der Hygieneregeln gebeten. Bitte melden Sie sich vor Beginn der Führung an der Kasse an. Reservierungen vorab sind nicht möglich.

Details

Datum:
10. Juli
Zeit:
14:00 - 15:30
Eintritt:
7€ – 10€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Webseite:
https://berlinischegalerie.de/veranstaltung/kunstgespraech-in-dgs-marc-bauer/92580/

Veranstalter

Berlinische Galerie
Telefon:
030/78902600
E-Mail:
bg@berlinischegalerie.de
Webseite:
www.berlinischegalerie.de

Veranstaltungsort

Berlinische Galerie
Alte Jakobstraße 124-128
Berlin, 10969 Deutschland
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü