DGZ 04 | 2022

6,45 

35 Jahre nach Marlee Matlin ging der zweite Oscar überhaupt an einen Gehörlosen – an ihren Schauspielkollegen Troy Kotsur. Beide standen in CODA gemeinsam vor der Kamera, der Film holte zwei weitere Oscars. Über einen historischen Abend – und Stimmen zu dem dreifachen Erfolg

Artikelnummer: n. v. Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Die April-DGZ, mit den folgenden Inhalten:

  • Wie tauben Geflüchteten aus der Ukraine in Deutschland geholfen wird
  • 4 Seiten Kurznachrichten aus Deutschland und aus aller Welt
  • Possible World meldet sich mit dem Theaterstück Vögel zurück. Eine Rezension
  • Ingo Barth lehrt derzeit an der Gallaudet University. Ein Interview mit dem tauben Quantenphysiker
  • Der Film CODA räumt bei den Oscars ab. Stimmen zur historischen Nacht
  • Kolumne: Simone Scholl über das Bild des Gebärdensprachdolmetschers
  • Dirk Rohwedder – der wohl einzige taube Entomologe weltweit – im Porträt
  • Vom Dolmetschen in International Sign und Qualitätsstandards: Die Niederländerin Maya de Wit im Interview
  • Erfolgreiche Bundesliga-Badmintonspielerin: Porträt der tauben Österreicherin Katrin Neudolt

Dazu: Editorial, Leserpost, Regionalpost aus den Vereinen, Termine, Die Bunte Seite, Medientipp

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Form

gedruckt (Papier), digital (E-Paper)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DGZ 04 | 2022“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …