Angebot!

DGZ 05 | 2017

5,95  3,95 

Können unsere Athleten noch zu den Deaflympics 2017 in Samsun? Der Deutsche Gehörlosen-Sportverband befindet sich in der Krise – nach Rücktritten von sieben Spitzenfunktionären. Ursachen, Aussagen, Hintergründe in diesem Heft!

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Die Mai-Ausgabe, mit den folgenden Inhalten:

  • Massenrücktritt: Der Deutsche Gehörlosen-Sportverband in der Krise
  • 4 Seiten Kurznachrichten: „Neues aus Deutschland“ und „Aus aller Welt“
  • Hart gegen Barrieren: Demo vor Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe
  • Köln bekommt nun seinen eigenen Dolmetscher-Studiengang
  • Voll inklusiv: Das Filmfest Dresden mit vielen untertitelten Beiträgen
  • Erinnerungen: Premiere vom Gehörlosen-Theaterverein Dortmund
  • Die DGJ im Umbruch: Neuer Vorstand, nächstes Jugendfestival
  • Unermüdlich: Karin Kestner erhält demnächst das Bundesverdienstkreuz
  • Erfahrungen einer Selbstständigen: Raluca Ghindea (Erwiion)
  • Dreitägige Tagung für Sozialarbeiter in Berlin
  • Sport: Fußball-Camp für taube Kids
  • Sport: Gehörloser läuft 26 Marathons
  • Oljas Monologe
  • Du jetzt was mach? Heinz Giebel

Dazu:

Editorial, Leserpost, Regionalpost aus den Vereinen, Termine, Die Bunte Seite, Medientipp

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Form

gedruckt (Papier), digital (E-Paper)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DGZ 05 | 2017“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menü