Rafael Grombelka tritt bei Supertalent auf

Rafael-Evitan Grombelka tritt bei „Das Supertalent 2020“ auf

Neuigkeiten

Der taube Künstler Rafael-Evitan Grombelka wird am Samstag, den 7. November mit einer Gebärdensprachperformance in der 14. Staffel der RTL-Talentshow Das Supertalent 2020 zu sehen sein. In dieser Show kann jeder sein persönliches Talent unter Beweis stellen. In der vierten von insgesamt elf Supertalent 2020-Folgen wird er eine Musikperformance zeigen. „Ich kann Musik zeigen durch Gebärdensprache!“, sagte Grombelka in einem RTL-Pressetext. Außerdem wolle er in der Show klarstellen, „dass er wirklich alles im Leben kann, außer eben hören“.

Damit folgt Grombelka einer Reihe von Gehörlosen, die an einer Talentshow im deutschen Fernsehen teilgenommen hatten. Der Tänzer Tobias Kramer trat 2010 in der vierten Staffel von Das Supertalent auf und kam am Ende auf den dritten Platz. Die weiteren Künstler sind Dodzi Dougban (Die große Show der Träume, ARD), Kassandra Wedel (Deutschland tanzt, ProSieben) und Benjamin Piwko (Let’s Dance, RTL).

Das Multitalent Grombelka ist hauptsächlich als tauber Dolmetscher und Schauspieler tätig und ist zudem geschäftsführender Partner bei der Gebärdensprachfirma Skarabee. Regelmäßig dolmetscht er die Tagesschau auf dem Sender phoenix. Bühnenerfahrung bringt der 35-jährige Kölner reichlich mit: 2006 gewann er den Preis für den besten Schauspieler beim 4. Deutschen Gebärdensprachtheater-Festival (DEGETH) und stand auch sonst für mehrere Produktionen des Deutschen Gehörlosentheaters (DGT) auf der Bühne.

Das Jurorenteam von Das Supertalent – dieses Jahr bestehend aus Dieter Bohlen, Bruce Darnell, Evelyn Burdecki und Chris Tall – entscheidet, welche Kandidaten oder Gruppen weiterkommen. Im großen Live-Finale am 19. Dezember 2020 kommt es allerdings allein auf die Zuschauer an, die den Gewinner durch eine Telefonabstimmung ermitteln. Dem Sieger winkt eine Prämie in Höhe von 50.000 Euro. Die bereits aufgezeichnete Folge kann am 7. November 2020 ab 20:15 Uhr auf RTL angesehen werden – laut Online-Vorschau mit Untertiteln. Zudem gab Grombelka in einem Instagram-Video bekannt, dass die Sendung parallel in einem Live-Video auf seiner Instagram-Seite (@evitan) in die DGS gedolmetscht werden soll.

Foto: TVNOW/Stefan Gregorowius

, ,
Vorheriger Beitrag
Instagram-Kanal in DGS: Neustart für Hand drauf
Nächster Beitrag
Bald auch in Hessen: Gehörlosen- und Taubblindengeld

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

7 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Kann ich diesen Menschen kennenlernen? Er ist wunderbar ☺️

    Antworten
  • Der Mann der oberhammer und bildhübsch

    Antworten
  • Gisela1946@hotmail.de
    7. November 2020 23:49

    Sehr sehr sexy und talentiert und ein totaler gefühlsmensch ich war so gerührt genau wie chris talk
    Hammer Hammer meģa
    Das beste was Supertalent
    Bis jetzt gezeigt hat wow

    Antworten
  • Super- zumal die Welt der Gehörlosen damit vielen Menschen zugänglicher gemacht wird. Allerdings spricht man von Gehörlosen- nicht von Tauben.
    P S – mein Sohn ist gehörlos – ein absolut positiver Mensch 🤗

    Antworten
    • Hallo Stammwitz, vielen Dank für den Kommentar! Sowohl “gehörlos” als auch “taub” ist korrekt. Beide Begriffe werden heute verwendet. Ein No-Go ist dagegen der Ausdruck “taubstumm”.

      Antworten
    • Das Wort ‘taub’ ist jedoch besser. Es wird besonders für die erweiterte Bedeutung von positivem Taubsein, kulturelle Zugehörigkeit zur Gebärdensprachgemeinschaft, verwendet, während ‘gehörlos’ ist in der wörtlichen Bedeutung ‘gehör’ und ‘-los’ schon audistisch, Dabei wird das Hörunvermögen zu sehr betont und die Hörfähigkeit als vollkommenes Menschsein dargestellt, wie der damalige Vorsitzende des Deutschem HNO-Verbands Prof. Dr Klaus Seifert in einem Buch im Jahr 1995 schrieb, ähnlich wie “Nur der biologische Zweibeiner, der das Hören und Sprechen lernt, wird Mensch.”

      Hartmut
      “Ich bin taub, aber nicht meine Ohren.”
      “Surdo, ergo sum”

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü