DGZ 10 | 2021

6,45 

Deutschland hat den neuen Bundestag gewählt. Die Sozialdemokraten wurden mit 25,7 Prozent stärkste Kraft. Seit 2013 verlor die Union immer mehr an Stimmen und schaffte keine Trendwende. Aktuell finden Sondierungsgespräche mit möglichen Koalitionen statt

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. v. Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Die Oktober-DGZ, mit den folgenden Inhalten:

  • Die aktuelle Situation in Afghanistan – eine Zusammenfassung
  • 4 Seiten Kurznachrichten aus Deutschland und aus aller Welt
  • Wie drückt sich die Höflichkeit in der DGS aus? Ergebnisse einer BA-Arbeit
  • Löwenherz: Zwei Schwestern und ein Jeanslabel
  • Wie der Social Media-Ausfall die Community traf – ein Kommentar
  • Bericht eines tauben Fluthelfers im Katastrophengebiet
  • Wer ist die taube Autorin Corina Brosch? Ein Porträt
  • Rezension zum Buch Stille Verdrängung: Der taube Psychologe
  • Bei wem liegen Bildrechte für Dolmetscher? Zusammenfassung eines Gerichtsfalls
  • Wie zwei Theaterdolmetscherinnen arbeiten – ein Interview
  • Nachruf: Pfarrer Heinz Weithaas
  • Bericht zur Leichtathletik-WM in Polen
  • Du jetzt was mach? Birgit Willmerdinger

Dazu: Editorial, Leserpost, Regionalpost aus den Vereinen, Termine, Die Bunte Seite, Medientipp

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Form

gedruckt (Papier), digital (E-Paper)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DGZ 10 | 2021“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

Menü