Angebot!

DGZ 06 | 2019

5,95  3,95 

Die meisten der frischgebackenen Gebärdensprachdolmetscher zieht es in die Großstädte, wo interessante Aufträge und bessere Arbeitsbedingungen warten. Über den gravierenden Dolmetschermangel in den ländlichen Regionen.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Die Juni-DGZ, mit den folgenden Inhalten:

  • Thema des Monats: Dolmetschermangel auf dem Land – gibt es Lösungen?
  • 4 Seiten Kurznachrichten: „Neues aus Deutschland“ und „Aus aller Welt“
  • GMU-Fachtagung zur Inklusionsbildung
  • Duderstadt – Jahrestagung des Bundeselternverbands gehörloser Kinder
  • Filmrezension: Die Kinder der Utopie
  • Inklusionsbotschafterin Ines Helke – ein Porträt
  • Die Gebärdengemeinschaft trauert: Zum Tod von Karin Kestner
  • Der gehörlose Café-Besitzer Sezer Yigitoglu im Interview
  • Tagung für Fachkräfte im sozialen Bereich
  • Frontrunners-Programm – die Abschlussveranstaltung
  • SIGNbox 2, Fortsetzung der Gebärdenkarten für Kinder und Erwachsene
  • Sport: 63. DG-Fußballmeisterschaften in Essen
  • Meister zweier Generationen: Interview mit Vater und Sohn Füner
  • Du jetzt was mach? Christine Linnartz

Dazu:

Editorial, Leserpost, Regionalpost aus den Vereinen, Termine, Die Bunte Seite, Medientipp

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Form

gedruckt (Papier), digital (E-Paper)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DGZ 06 | 2019“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …

Menü