DGZ 09 | 2022

6,45 

Vor vier Jahren wurde DeafVentures gegründet: Bei den deutschlandweit einmaligen Camps konnte man in DGS Kitesurfen lernen, die Unterrichtsstunden wurden gedolmetscht. Seit zwei Jahren sind aber nun auch taube Kitelehrer dabei. Wer die beiden sind und was sich sonst noch verändert hat

Artikelnummer: n. v. Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Die September-DGZ, mit den folgenden Inhalten:

  • Von den tauben Kitelehrern Patrick Bauer und Konstantin Begesow
  • News aus Deutschland und aller Welt
  • Welche Auswirkung sprachliche Deprivation auf alle Lebensbereiche hat. Bericht der ersten deutschen Fachtagung
  • Kolumne von Anton Schneid: Ein bisschen Frieden
  • Mila Hergert hat die Schnauze voll. Von ihrer Performance bei der Pop-Kultur Berlin
  • 220 Millionen Euro gingen an die Gewaltopfer in Heimen. Abschlussbericht der bayerischen Anlaufstelle der Stiftung Anerkennung und Hilfe
  • Geschichte in hybrid: Der 11. Deaf History International-Kongress
  • Rezension zu John Mauceres neuem Film What?
  • Ein Buch befasst sich mit tauben Schauspielenden in Filmen und Serien. Eine Rezension
  • Von GinGillard zu LeGillard: Wie Die Höhle der Löwen den Spirituosennamen änderte
  • Vor welchen Herausforderungen stehen Gebärdensprachdolmetscher, die kürzlich ihren Abschluss bekommen haben? Zusammenfassung einer Bachelorarbeit
  • Zweimal der dritte Platz: Bericht zu den Beachvolleyball-Europameisterschaften in Österreich
  • Ein neues Konzept: Vom ersten europäischen Sportcamp

Dazu: Editorial, Leserpost, Regionalpost aus den Vereinen, Termine, Die Bunte Seite, Medientipp

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1 kg
Form

gedruckt (Papier), digital (E-Paper)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „DGZ 09 | 2022“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …