Kurt Eisenblätter nimmt 2008 den Kulturpreis entgegen

Schauspiel-Legende Kurt Eisenblätter ist tot

Neuigkeiten

Der gehörlose Schauspieler und Pantomime Kurt Eisenblätter ist gestorben. Am 3. Februar 1929 in Berlin geboren, erlernte Eisenblätter den Beruf des Schweißers. Nach Ende des 2. Weltkrieges begann seine Bühnenkarriere, die am Ende über 60 Jahre andauerte. Nicht umsonst gilt er als Legende des deutschen Gehörlosentheaters. Von 1950 bis 1959 war er Mitglied im Deutschen Gehörlosen-Theater in Dortmund, geleitet von Heinz A. Feuerbaum. Nach dieser Episode kehrte er nach Berlin zurück und gründete das Pantomimen-Ensemble der Gehörlosen. Unter der späteren Regie von Volkmar Otte war Eisenblätter Teil von zahlreichen Inszenierungen, die auf der ganzen Welt aufgeführt wurden. Wenige Jahre nach der Wende wurde der Verein in Zentrum für Kultur und visuelle Kommunikation Gehörloser in Berlin und Brandenburg e.V. umbenannt.

Kurt Eisenblätter verehrte Shakespeare, seine Lieblingsrolle war “Hamlet”. Er erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter die “Medaille für Verdienste im künstlerischen Volksschaffen der DDR”. Auch der Deutsche Gehörlosen-Bund zeichnete ihn 2008 bei den 4. Deutschen Kulturtagen in Köln für seine Verdienste mit dem Kulturpreis aus. Sehen statt Hören würdigte ihn in einer Sendung im selben Jahr als “großen alten Mann des Gehörlosentheaters”. Im Alter von 88 Jahren ist Kurt Eisenblätter am Morgen des 4. Juli 2017 friedlich eingeschlafen.

Bild: DGB/Kulturtage 2008

Hinweis: In einer früheren Version dieses Textes stand, dass Eisenblätter am 3. Februar 1923 geboren wurde. Das haben wir korrigiert – richtig ist 1929. 

Vorheriger Beitrag
Dolmetscher Sachsen-Anhalts planen Streik
Nächster Beitrag
kobinet bringt erstmalig News in Gebärdensprache

Ähnliche Beiträge

Selected Grid Layout is not found. Check the element settings.

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Thanks, great article.

Antworten
Rosemarie Petrovic
5. Juli 2017 6:19

Herzliche Beileid von rosemarie Petrovic geb..Schwabe

Antworten

Herzliches Beileid
Barbara & Dieter Langwald

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü